Gauliga Luftgewehr Auflage / Luftpistole Auflage

Dieses Jahr wird gemäß der Ligaordnung des Hessischen Schützenverbandes erstmalig eine Gauliga-Runde Luftgewehr Auflage und Luftpistole Auflage stattfinden. Die Wettkämpfe werden in der Zeit von 01.10.-15.02. ausgetragen. Die Mannschaftsstärke beträgt 3 Schützen (Sen. A, Sen. B oder Sen. C).

Meldungen können dieses Jahr formlos von den Vereinen an die Gausportleitung (Dr. Alexander Degen) erfolgen. Bitte den Heim-Schießtag (incl. Uhrzeit) und den Mannschaftsführer melden. Sollten sich mehr als 6 Mannschaften melden, so erfolgt ein Qualifikationswettkampf.

 

Meldeschluss ist der 01.09.2015.